Stadtbibliothek beschmiert

Zwickau/Wilkau-Haßlau.

Drei junge Leute haben die Stadtbibliothek in Zwickau beschmiert. Nach Angaben der Polizei hinterließen sie am Samstag gegen 21 Uhr ihre Spuren zudem am nahen Edeka-Markt und einem Zigarettenautomaten. Nach einem Zeugenhinweis konnten Beamte die drei 19-Jährigen stellen und Anzeige gegen sie erstatten. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich bereits am Abend des 14. November in Wilkau-Haßlau, wurde aber erst jetzt angezeigt. Unbekannte sprühten ein Graffito an ein Wohnhaus am Uferweg und beschmierten auch das Garagentor. Schaden: 500 Euro. (jop)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.