Stadtrat - Landratsamt erklärt Wahl für gültig

Zwickau.

Die Wahlen zum Zwickauer Stadtrat sowie zu den Ortschaftsräten sind vom Landratsamt für gültig erklärt worden. Darüber informierte die Zwickauer Stadtverwaltung. In der Begründung stellt die Rechtsaufsichtsbehörde fest, dass die Prüfung sowohl der Wahl des Stadtrates als auch der Ortschaftsräte von Cainsdorf, Crossen, Mosel, Oberrothenbach, Schlunzig und Rottmannsdorf keinen Anlass gebe, das vom Gemeindewahlausschuss festgestellte Ergebnis zu beanstanden. Der Konstituierung des neuen Zwickauer Stadtrates steht demnach nichts im Wege. Das neugewählte Gremium tritt voraussichtlich erstmals am 22. August um 16 Uhr im Bürgersaal des Rathauses zusammen. (ael)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...