Thomas "Rups" Unger gibt Konzert

Künstler am Samstag zu Gast auf Weihnachtsmarkt

Härtensdorf.

Bereits zum 23. Mal findet am Samstag und am Sonntag auf dem Baumplatz an der Arno-Schmidt-Straße im Wildenfelser Ortsteil Härtensdorf ein Weihnachtsmarkt statt. Er wird gemeinsam vom Härtensdorfer Feuerwehrverein, dem Charlottenhof und der Wildenfelser Stadtverwaltung veranstaltet.

Die Besucher können sich auf Leckeres von Direktvermarktern freuen. Erzgebirgische Volkskunst ist ebenfalls im Angebot. Und natürlich gibt es auf dem Baumplatz auch Weihnachtsbäume. Wer möchte, kann sich sogar selbst auf der Plantage einen aussuchen und "pflücken". Davon machen vor allem Familien Gebrauch. Wie die Familie Roder vom Charlottenhof versichert, sind die Baumpreise stabil geblieben. Eine 1,50 Meter hohe Nordmanntanne kostet 22 Euro, eine Blaufichte in der gleichen Größe 17 Euro.

Am Samstag um 17.30 Uhr gibt Thomas "Rups" Unger ein Konzert. An beiden Tagen wird um 15.30 Uhr der Weihnachtsmann erwartet, der für jedes Kind eine Überraschung mitbringt. Auch eine Bastelecke gibt es. Der Feuerwehrverein sorgt für das leibliche Wohl der Besucher. (vim)

Der Weihnachtsmarkt an der Arno-Schmidt-Straße im Wildenfelser Ortsteil Härtensdorf ist am Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...