Unbekannte beschmieren Wände

Hohenstein-Ernstthal.

Eine Spur von Schmierereien an Hauswänden haben am Wochenende Unbekannte in Hohenstein-Ernstthal hinterlassen. Die Graffiti - meist ein Schriftzug in Rot, Weiß oder Schwarz - fanden sich am Lessinggymnasium, am Haus Schulstraße 14, am Sparkassengebäude Dr.-Wilhelm-Külz-Platz7, aber auch an Privathäusern an der Schubertstraße. Zum Teil sind die Schmierereien bis 90 mal 50 Zentimeter groß. Den Schaden gibt die Polizei pro Fall mit circa 100Euro an. (hpk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.