Unfall - Polizei sucht dunklen Škoda

Zwickau.

Die Polizei sucht den Geschädigten eines Unfalls, der sich am Freitagmittag gegen 12.15 Uhr auf einem Firmenparkplatz an der Äußeren Dresdner Straße 35 in Zwickau ereignet hat. Der Fahrer eines roten Ford Focus war gegen einen geparkten Wagen gefahren und hatte sich zunächst unerlaubterweise von der Unfallstelle entfernt. Am Samstag zeigte er den Unfall aber selbst bei der Polizei an. Bisher hat sich jedoch der Besitzer des geschädigten Fahrzeuges nicht gemeldet. Es soll sich um einen dunkelfarbenen Škoda handeln, er müsste in einer Höhe von 53 bis 58 Zentimetern Schäden aufweisen. Der Geschädigte wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Zwickau in Verbindung zu setzen. (heha)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...