Werbung/Ads
Menü

Themen:

Emotionen pur bei den Mädchen des "ISing Silicon Valley Girlchoir" nach Bekanntgabe ihres Sieges beim Robert-Schumann-Chorwettbewerb 2018.

Foto: Andreas Wohland

Preisgeld geht ins Silicon Valley

Beim Finale des Wettbewerbes um den Robert-Schumann-Chorpreis setzte sich ein kalifornischer Mädchenchor gegen sechs weitere Ensembles durch. Die Freude war riesig.

Von Andreas Wohland
erschienen am 11.06.2018

Zwickau. Mit dem Singen um den Großpreis beim 8. Robert-Schumann-Chorwettbewerb endete am Samstagabend in Zwickau ein viertägiges Musikspektakel der Extraklasse. Noch einmal traten sieben Chöre aus Europa, Asien und Amerika auf die Bühne der "Neuen Welt", um die Jury mit ihren Darbietungen zu überzeugen. Dafür standen den Sängerinnen und Sängern lediglich zwei Lieder und höchstens acht Minuten reine Singezeit zur Verfügung. Am Ende setzte sich der aus Kalifornien stammende "ISing Silicon Valley Girlchoir" gegen die Konkurrenz durch.

"Wir sind in diesem Moment einfach nur alle sehr glücklich, was man sicherlich auch an den Emotionen der Mädchen sieht", sagte Chorleiterin Jennah Delp-Somers der "Freien Presse" im Anschluss an die Siegerehrung. Zugleich lobte sie die tolle Wettbewerbsatmosphäre. Die drückte sich unter anderem auch durch ein hohes Maß an gegenseitigem Respekt aus. Ein Beispiel: Während bei so manchem sportlichen Aufeinandertreffen die gegnerischen Teams schon mal mit Pfiffen und Buhrufen begrüßt werden, betraten die Chöre unter dem unvoreingenommenen Applaus aller anderen Teilnehmer die Bühne und wurden im Anschluss an ihren Auftritt mit mindestens ebenso viel Beifall bedacht. Genau das widerspiegelte auch eines der Anliegen des Wettbewerbes, bei dem laut Veranstalter Interkultur die Vielfalt gegenwärtigen Chorsingens im Kontext der Völkerverständigung demonstriert werden sollte.

Der Sieg des US-amerikanischen Mädchenchores kam für das Zwickauer Chorleiterurgestein Reinhold Stiebert nicht überraschend. Bereits vor der Bekanntgabe der Preisträger sagte er: "Mich persönlich hat dieser Chor an allen Wettbewerbstagen am meisten überzeugt. Meiner Meinung nach sind die Mädchen sängerisch hervorragend ausgebildet und bestachen durch die Frische und hohe Qualität ihres Gesangs." Nico Nebe, Präsident des Westsächsischen Chorverbandes, saß als deutscher Vertreter in der dreiköpfigen Jury und schätzte das Wettbewerbsniveau als sehr gut ein. "Alle 17 am Wettbewerb teilnehmenden Chöre haben sich auf eine unterschiedliche, individuelle Weise vorgestellt - aber alle auf einem sehr hohen Level. Das hat uns die Entscheidungsfindung nicht gerade leicht gemacht, weshalb innerhalb der Jury auch schon mal etwas länger diskutiert wurde."

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 17.06.2018
Ralph Köhler
Ringo Starr zu Gast in Zwickau

Was für ein Ereignis! Ringo Starr, einst Schlagzeuger der Beatles, war mit einer All-Starr-Band am Sonntagabend zu Gast in Zwickau. ... Galerie anschauen

 
  • 05.06.2018
Rahmat Gul
Bilder des Tages (05.06.2018)

Sporen geben, Meister der Balance, Plastikmeer, Spiel mit mir!, Auf der Walz, Aufgeheizt, Aschelandschaft ... ... Galerie anschauen

 
  • 31.05.2018
Roland Weihrauch
US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium aus EU-Ländern kommen

Washington (dpa) - Nach zwei Schonfristen macht Donald Trump im Handelskonflikt mit Europa ernst: Die USA verhängen Strafzölle auf die Einfuhr von Stahl und Aluminium aus der Europäischen Union sowie aus Mexiko und Kanada. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 31.05.2018
Massimo Percossi
Populisten an der Macht: Italien vor neuer Regierung

Rom (dpa) - Italien steht nach wochenlangem Chaos nun doch vor einer europakritischen Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und fremdenfeindlicher Lega. In einem zweiten Anlauf einigten sich die beiden populistischen Parteien auf die erste Koalition dieser Art in der Geschichte des Landes. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Zwickau
Mo

22 °C
Di

22 °C
Mi

27 °C
Do

28 °C
Fr

15 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Zwickau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Zwickau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08056 Zwickau
Hauptstraße 13
Telefon: 0375 5490
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr, Sa. 9.00 - 11.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm