20-Jähriger fährt gegen parkendes Auto

Großhartmannsdorf.

Alkoholisiert ist ein 20-jähriger Mann in Großhartmannsdorf mit seinem Audi gegen einen parkenden VW gefahren. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, ereignete sich der Unfall in der Nacht von Samstag zu Sonntag gegen 3.50 Uhr. Den Alkoholgeruch stellten die Beamten fest, als sie den Unfall aufnahmen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Es wurde Blut abgenommen, der Führerschein einbehalten und Anzeigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs erstattet. Der entstandene Sachschaden wurde auf 4000 Euro geschätzt, heißt es weiter. (cor)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...