Covid 19-Fall in Augustusburg

Freiberg/Augustusburg.

In der Augustusburger Kindertagesstätte "Spatzennest" gibt es laut Bürgermeister Dirk Neubauer einen Covid 19-Fall. Das wurde am Donnerstagabend bekannt. Wie der Bürgermeister via Facebook informierte, habe sich die Erkrankung auf eine Kindergartengruppe eingrenzen lassen. 13 Personen seien in Quarantäne. Bereits am heutigen Freitag erwarte man die Ergebnisse der Testungen. "Alle, die betroffen sind, wissen Bescheid", schreibt Dirk Neubauer weiter. Die Kita sei nicht geschlossen. Eine Bestätigung aus dem Landratsamt war am Abend nicht zu erhalten. Zum gestrigen Donnerstag hatte das Gesundheitsamt in Mittelsachsen sieben neue Nachweise mit dem Coronavirus gemeldet. Damit sind 388 Fälle seit März im Landkreis bestätigt. Fünf stammen aus dem Altkreis Freiberg, einer aus dem Altkreis Mittweida, ein weiterer aus dem Altkreis Döbeln. Bei diesem handele es sich laut der Pressestelle des Landratsamts um einen Reiserückkehrer aus Österreich. (ka/mick)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.