Orgelromantik in der Christuskirche

Dresden.

Unter dem Motto "Dresdner Orgelromantik" findet am Sonnabend, 20 Uhr, ein Orgelkonzert in der Christuskirche Dresden-Strehlen statt. Es erklingen Werke von Johann Gottlob Schneider, Gustav Adolf Merkel, Christian Robert Pfretzschner, Friedrich Oskar Wermann, Fürchtegott Theodor Kirchner und Carl August Fischer, musiziert von Kreuzorganist Holger Gehring (Dresden). Um 19.15 Uhr sind alle Konzertkarteninhaber zu einer Einführung mit Holger Gehring und Christuskirchenkantor Burkhard Rüger im benachbarten Gemeindehaus der Christuskirche (Elsa-Brändström-Straße 1) eingeladen. (ug)

(Tickets zu 15 Euro, ermäßigt 10 Euro gibt es im Vorverkauf an der Konzertkasse der Dresdner Kreuzkirche, Ruf 0351 4393939 sowie 60 Minuten vor Konzertbeginn an der Abendkasse in der Christuskirche.)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.