Theaterchef Ickrath bis 2025 bestätigt

Freiberg.

Der Freiberger Stadtrat hat sich dafür ausgesprochen, die Amtszeit von Dr. Hans Peter Ickrath als Geschäftsführer der Mittelsächsischen Theater und Philharmonie gGmbH bis zum 30. Juni 2025 zu verlängern. Über diesen Beschluss aus nichtöffentlicher Sitzung hat Oberbürgermeister Sven Krüger (parteilos) am Donnerstag informiert. An der Theater- und Philharmonie-Firma sind die Städte Freiberg und Döbeln sowie der Landkreis gleichberechtigt beteiligt. (jan)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.