Unfall auf nasser Fahrbahn

Siebenlehn.

Eine Fahrspur der Autobahn 4 Erfurt - Dresden war am Samstagmorgen wegen eines Unfalls zeitweise gesperrt. Laut Polizei ereignete sich der Zusammenstoß 3.25 Uhr. Auf regennasser Fahrbahn war ein Pkw zwischen der Anschlussstelle Berbersdorf und Siebenlehn nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit der linken, dann mit der rechten Schutzplanke zusammengestoßen. Der 37-jährige Fahrer blieb unverletzt. Den Gesamtsachschaden beziffert die Polizei mit rund 12.000Euro. (grit)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.