3. Liga: Uerdingen setzt sich wieder an die Spitze

Aufsteiger KFC Uerdingen hat seinen guten Saisonstart bestätigt und sich in der 3. Fußball-Liga vorübergehend wieder an die Spitze gesetzt. In der Auftaktbegegnung des fünften Spieltags reichte den Krefeldern ein 0:0 gegen die SG Sonnenhof Großaspach, um mit nun zehn Punkten an Preußen Münster (9) vorbeizuziehen. Münster reist am Samstag (14.00 Uhr/Telekom Sport) zum Derby beim Viertplatzierten VfL Osnabrück (8).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...