Hallescher FC verpflichtet Christian Tiffert

Halle (dpa) - Fußball-Drittligist Hallescher FC hat Christian Tiffert verpflichtet. Das bestätigte der Verein am Dienstag auf seiner Internetseite. Der 36 Jahre alte ehemalige Erstligaprofi erhält einen Vertrag bis Juni 2019, mit einer Option auf eine Verlängerung um eine weitere Saison. Am Montag hatte Tifferts bisheriger Verein Erzgebirge Aue mitgeteilt, dass der Defensivspieler um Auflösung seines Vertrags gebeten habe.

Der gebürtige Hallenser Tiffert spielte bis zu seinem 16. Lebensjahr beim Halleschen FC. Zuletzt stand der ehemalige Juniorennationalspieler in Aue unter Vertrag und schaffte im Sommer 2016 mit den «Veilchen» den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...