Stürmer Daniel Frahn neuer Kapitän des Chemnitzer FC

Chemnitz/Gniewino (dpa/sn) - Daniel Frahn ist der neue Kapitän von Fußball-Drittligist Chemnitzer FC. Der 32 Jahre alte Stürmer wurde im Trainingslager im polnischen Gniewino vom Trainerteam aus dem Kreis des Mannschaftsrates bestimmt, wie der Club am Dienstag mitteilte. Frahn ist Nachfolger von Dennis Grote, der zu Regionalligist Rot-Weiß Essen gewechselt war. «Das ist die logische Schlussfolgerung aus dem Aufstiegsjahr. Daniel hat gemeinsam mit Dennis im Vorjahr vieles geregelt. Wichtig wird sein, dass der starke Teamgeist, der uns ausgezeichnet hat, in der 3. Liga erhalten bleibt», sagte Trainer David Bergner zur Entscheidung.

«Daniel hat eine hohe Akzeptanz in der Mannschaft. Mit ihm als Kapitän wollen wir diese erfolgreiche Arbeit fortsetzen.» Neben Frahn gehören Niklas Hoheneder, Jakub Jakubov, Tobias Müller und Nils Blumberg dem Mannschaftsrat an.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...