Bad Elster gewinnt namhaften Dozenten

Bad Elster.

Die Chursächsische Veranstaltungsgesellschaft Bad Elster hat für die 7. Chursächsischen Meisterkurse im März 2020 einen weiteren renommierten Dozenten gewonnen. Erstmals dabei ist Heime Müller, von 1991 bis 2007 insgesamt 16 Jahre lang Violinist im Artemis-Quartett, einem der bedeutendsten Streichquartette der Welt. Der 49-Jährige lehrt als Professor für Violine und Kammermusik an der Musikhochschule Lübeck und wird das Angebot der Chursächsischen Meisterkurse erstmals auch für Streichquartette öffnen. Die Anmeldung für die Meisterkurse 2020 läuft seit Ende September online. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...