Poker um 5,9 Millionen Kilometer

Für den Zweckverband ÖPNV im Vogtland und sein neues Netz wird es ernst. Gestern wurde ein erster Schritt gemacht.

1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 1
    0
    Zeitungss
    10.08.2018

    Die letzten drei Sätze sind der Lacher. Der Billigste darf und die Löhne bezahlt bekanntlich nicht der VVV sondern der Betreiber. Besagter Herr Müller setzt sich im Vorfeld schon einmal nach RP ab um dort die Ehrenamtlichen einzuführen. Man wird ihn dort allerdings mit diesen Ansinnen in die Wüste schicken, was mehr als gerecht wäre.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...