Straßenbau - Bösenbrunn: Ab morgen Vollsperrung

Bösenbrunn.

Die Drödaer Straße/ S 310 in Bösenbrunn wird ab morgen wegen Straßenbaus voll gesperrt. Darüber informierte gestern Isabel Siebert vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr. Die Umleitung verläuft in beide Richtungen über die Bösenbrunner Hauptstraße, Weidig und Weißenstein nach Dröda. Die Fahrbahn wird auf 800 Meter Länge in Bösenbrunn erneuert. Zudem wird eine Stützwand in Höhe Haus Nummer 11 erneuert, der Abwasserzweckverband modernisiert den Mischwasserkanal zwischen Kreuzung Am Kirchberg und Rittergut, zudem wird die Fernwasserleitung zwischen Abzweig Planschwitz und Rittergut erneuert. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...