Balkonkonzert statt Sommerfest

Eine unbeschwerte Stunde erlebten die rund 70 Bewohner des Betreuten Wohnens in der Plauener Mammenstraße 40-42 am Sonntagabend. Anstelle des Sommerfestes gab es ein Konzert mit Coronaabstand: Die Gruppe Sound Express mit Matti und Conny spielte auf. Einige genossen die Show von ihrem Balkon aus. Im Anschluss wurden 50 bunte Luftballons gen Himmel geschickt mit den Wünschen, endlich wieder ein unbeschwertes Leben führen zu können. (lie)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.