Mühlberg und mehr ab Montag dicht

Auf Plauens Straßen viele neue Baustellen

Plauen.

Das Baugeschehen auf Plauens Straßen weitet sich in der kommenden Woche deutlich aus. Die Stadtverwaltung hat am Freitag über insgesamt sieben neue Baustellen informiert, die zu Wochenbeginn den Verkehr deutlich einschränken werden und meist mit einer Vollsperrung verbunden sind. So kann ab Montag der Mühlberg zwischen Straßberger Straße und Walkgasse nicht mehr befahren werden, weil bis voraussichtlich 8. November eine Fernwärmeleitung verlegt wird. Die Einbahnstraßenregelung der angrenzenden Straßen ist in dieser Zeit aufgehoben. Voll gesperrt wird ab Dienstag auch die Haselbrunner Straße - im Bereich zwischen Jean-Paul- und Seumestraße. Dort soll bis 25. Oktober eine Gasleitung verlegt werden. Die Baustelle kann über die Seume-, Lange- beziehungsweise Rückertstraße umfahren werden. Die Rosengrabenstraße ist ab Dienstag bis 25. Oktober zwischen Hausnummer 8 und Oelweg gesperrt. In Brand auf der Straße Nach Waldesruf soll ab Montag das Bankett befestigt werden. Deshalb ist diese Straße bis 8. November im Bereich zwischen Alte Plauensche Straße und Kemmlerstraße für die Durchfahrt gesperrt. Länger dauern die Bauarbeiten auf dem Bernhard-Lichtenberg-Weg. Dieser wird von Montag bis zum 29. November zwischen An der Suttenwiese und Hausnummer 15 wegen Kanal- und Straßenbau voll gesperrt. Darüber hinaus sind von Montag bis Freitag der Schloßacker im Bereich zwischen Hausnummer 13 und Neundorfer Grenzweg sowie die Schurigstraße zwischen Zangler und Am Steinpöhl für die Durchfahrt gesperrt. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...