Alkoholfahrt endet am Gartenzaun

Mosel.

Eine Skoda-Fahrerin (68), die am Mittwoch gegen 15 Uhr auf der Dänkritzer Straße in Mosel aus Richtung Altenburger Straße kommend in Richtung Bachweg unterwegs war, kam in Höhe der Dänkritzer Straße 50 nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Gartenzaun. Am Pkw entstand Sachschaden von circa 6000 Euro, am Zaun von 1500 Euro, informiert die Polizei. Ein Atemalkoholtest bei der Fahrerin ergab 0,78 Promille. Es erfolgten eine Blutentnahme und die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.