Beim Einparken kommt es zu Unfall

Zwickau.

Sachschaden von circa 2000 Euro entstand bei einem Unfall am Mittwochnachmittag. Ein VW-Fahrer und ein Dacia-Fahrer waren hintereinander auf der Walter-Rathenau-Straße in Zwickau stadtauswärts unterwegs. Kurz nach der Kreuzung zur Friedrich-Engels-Straße hielt der VW-Fahrer an, um rückwärts einzuparken. Der Dacia fuhr links am Volkswagen vorbei, wobei sich beide Fahrzeuge streiften, informiert die Polizei. (ja)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.