Einbrecher scheitern an Getränkemarkt

Zwickau.

Unbekannte sind beim Versuch gescheitert, in einen Neuplanitzer Getränkemarkt einzubrechen. Das teilte die Polizei mit. Den Angaben der Beamten zufolge, hatten die Täter versucht, am Donnerstagabend zwischen 18.30 und 20.40 Uhr in den Verkaufsraum des Getränkemarktes an der Kantstraße einzudringen. Sie schmissen einen Wassereinlaufdeckel gegen eine Schaufensterscheibe. Doch die Scheibe hielt Stand, wenngleich sie beschädigt wurde. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt. Die Täter zogen unverrichteter Dinge ab. Die Polizei sucht weiter nach ihnen und bittet Augenzeugen um Hinweise. (ael)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.