Energieforum wird verschoben

Zwickau.

Das für den 12. November geplante Gesprächsforum im Rahmen des Projekts "Zwickauer Energiewende Demonstrieren" (ZED) muss aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Das teilte die Zwickauer Stadtverwaltung am Dienstag mit. Die Hygienevorschriften würden eine Versammlung mit angemessener Besucherzahl nicht erlauben. Aktuell suche das Projektteam nach Alternativen der Bürgerbeteiligung in Zeiten von Corona. Ein Ersatztermin soll im ersten Quartal 2021 bekanntgegeben werden. (ael)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.