Eurobrass gastiert gleich zweimal in Mülsen

Die Blechbläser aus Deutschland und den USA sorgen für einen weiteren Höhepunkt im Jubiläumsjahr von Ortmannsdorf. Auch ein Auftritt in Niclas ist geplant.

Mülsen.

Blechbläsermusik auf höchstem Niveau ist am 3. und 4.August in Mülsen zu erleben. Das Ensemble Eurobrass gastiert auf seiner 20 Auftritte umfassendenden Deutschlandtournee wieder einmal in der Großgemeinde. Es bietet Musik aus verschiedenen Stilen und Epochen, die die Vielfalt des Lebens und den Reichtum von Gottes Schöpfung widerspiegelt. Das Repertoire reicht von Klassik über Choral, Pop und Jazz bis Gospel.

Die zwölf Mitglieder des in wechselnden Besetzungen seit 40 Jahren bestehenden Profi-Klangkörpers kommen aus den USA und aus Deutschland. In den Konzerten erklingen verschiedene Arten von Trompeten und Posaunen, darüber hinaus auch Waldhorn, Euphonium und Tuba. Kurze Überleitungen zwischen den Stücken und Wortbeiträge, die vom christlichen Glauben der Musiker erzählen, runden das Programm ab.


Die Ortmannsdorfer Kirchgemeinde freut sich, mit dem Konzert Anfang August einen weiteren Höhepunkt im Jubiläumsjahr "800 Jahre Ortmannsdorf" bieten zu können. Das Ensemble ist bereits zum fünften Mal in dem Dorf zu Gast . Es versteht es immer aufs Neue, das Publikum mit seiner Musik zu begeistern und mitzureißen. Beim Eurobrass-Auftritt im Sommer 2013 beispielsweise füllten etwa 500 Besucher die Ortmannsdorfer Kirche.

Eurobrass ist am 3. August ab 19.30 Uhr in der Kirche in Ortmannsdorf zu erleben. Am 4. August gibt es ab 9.30 Uhr einen weiteren Auftritt des Ensembles zum Gottesdienst in der Kirche in Niclas. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...