Horchmuseum: Wand beschmiert

Zwickau.

Erneut Grafitti-Schmiererei in Zwickau. Diesmal traf es am Samstag im Zeitraum zwischen 8 und 19 Uhr eine Halle des August-Horch-Museums in Pölbitz. Bislang unbekannte Täter schrieben laut Polizei mit schwarzer Farbe die Buchstaben "NUK" in einer Größe von 1,80 Meter mal 4,50 Meter auf eine Außenwand. Bereits in den vergangenen Wochen hatte es mehrfach Grafitti-Schmierereien im Stadtteil Pölbitz gegeben, dabei waren verfassungsfeindliche Symbole aufgesprüht worden. Was "NUK" bedeutet, ist unbekannt. (sf)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...