Konzert ist Höhepunkt von "Ten Sing"

Jugendliche studieren Bühnenprogramm ein

Zwickau.

Talente in Chor, Tanz, Theater, Medientechnik, Design und einer Band entdecken und fördern ist das Ziel des musisch-kulturelle Jugendprojekt "Ten Sing" des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM) in Zwickau. Das Projekt richtet sich an Jugendliche und junge Leute zwischen 13 und 23 Jahren. Das sagte CVJM-Jugendmitarbeiter René Markstein. Jeden Donnerstag treffen sich dazu um die 25jungen Leuten. "Nun sind wir in der letzten Phase des Schuljahres, das heißt, wir singen die letzten Chorsätze ein, das Designteam bastelt den Flyer fertig, Band, Tanz und Theater proben die letzten Parts", sagte Markstein. Geplant sind einige kleinere Vorabkonzerten. Die Teilnehmer würden aber vor allem dem großen Abschlusskonzert am Freitag, 21. Juni, ab 20Uhr im "Alten Gasometer" in Zwickau entgegenfiebern, sagte René Markstein.

"Shufflemode - Das Leben ist (k)ein Wunschkonzert" nennt sich das etwa 90-minütige Bühnenprogramm, das die Zuschauer und Zuhörer erleben werden. Es wird laut, verrückt, und viele bekannte Songs laden zum Mitsingen und Abtanzen ein, versprechen die Teilnehmer des "Ten Sing"-Projektes. (ja)


cvjm-zwickau.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...