Kriminalität - Unbekannte brechen in einen Keller ein

Zwickau.

An der Marienthaler Straße in Zwickau sind unbekannte Täter auf bisher unbekannte Weise in einen verschlossenen Keller eingedrungen und haben daraus verschiedene Gegenstände im Gesamtwert von rund 700 Euro gestohlen. Der Tatzeitraum liegt zwischen dem 30.Juni und Sonntagmorgen, informiert die Polizei. Die Unbekannten entwendeten einen schwarzen Geschwister-Kinderwagen im Wert von etwa 600 Euro, einen Fahrradsattel der Marke "Cube" samt Schnellspannvorrichtung, ein Fahrradrücklicht und eine SD-Karte aus einer Wildkamera. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...