Mauritius holt die Dose zurück

Aus süffigem Bier und naturtrüber Zitronenlimonade hat die Mauritius-Brauerei ein Zwickauer Natur-Radler auf den Markt gebracht, das Stadtfestbesucher in diesem Jahr erfrischen soll. Marketingchefin Kathrin Seyfert zufolge ist das Segment der Biermischgetränke ein dynamischer Wachstumsmarkt, besonders im Trend: die naturtrüben Varianten. Wiederbelebt haben die Brauer um Geschäftsführer Jörg Dierig in diesem Jahr auch das "Trabi-Deluxe Dosenbier", ein Exportbier, das 1996 sehr erfolgreich auf den Markt gebracht, 2003 mit Einführung des Dosenpfandes, mit dem der Umsatz stark sank, wieder eingestellt wurde. (upa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...