Neue Straßen aus altem Gummi

Seit 18 Jahren werden in Mülsen ausgediente Reifen verarbeitet. Anfangs wurde das Granulat als Brennstoff genutzt. Heute entstehen daraus Baustoffe für Asphalt oder Anstriche.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...