OB-Wahl in Zwickau: Reaktionen auf Arndts überraschenden Sieg

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die 43-Jährige hat mit riesigem Vorsprung die Oberbürgermeisterwahl in Zwickau gewonnen. Ihrer Konkurrentin hat sie noch in der Wahlnacht symbolisch die Hand gereicht.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

33 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 12
    3
    Ha24Lu01
    12.10.2020

    So viel zum Ostbeauftragten Wanderwitz. Da hat er sich wieder mal so richtig gezeigt, was er vom Osten hält.

  • 18
    7
    Freigeist14
    12.10.2020

    "Mario Wanderwitz verlor über Zwickau kein Wort ." Ohne vorgestanzte Worthülsen auch nicht einfach .

  • 24
    3
    Tauchsieder
    12.10.2020

    Jetzt machts die, die nach Köhler zu urteilen keine Ahnung hat. Ob das nicht ein Eigentor von Fr. Köhler war, gepaart mit zu viel "Heuchelei" der "Alten"?