Reinsdorfer peppen Feuerwehrauto auf

Bald soll das ausgemusterte Fahrzeug im rumänischen Pruden auf Achse sein. Das Hilfsprojekt eines Gemeinderates stößt auf große Resonanz.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...