Sieben Autos zerkratzt

Zwickau.

In der Zwickauer Nordvorstadt sind zwischen Dienstag- und Mittwochnachmittag insgesamt sieben Autos zerkratzt worden. Nach Angaben der Polizei waren sämtliche betroffenen Fahrzeuge auf der Clara-Zetkin-Straße geparkt. Als Tatzeitraum nennen die Beamten Dienstag 16 Uhr bis Mittwoch 16.30 Uhr. Betroffen waren den Angaben zufolge ein Renault, ein Citroën, ein Smart, ein VW, ein Audi, ein Mercedes und ein Jeep. Die Täter zerkratzten den Lack an den Fahrzeugen und verursachten damit einen Sachschaden in Höhe von rund 3500 Euro. Wer Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise zu den Taten geben kann, soll sich im Polizeirevier melden. (ael)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.