Vollsperrung ab Montag in Micheln

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mülsen.

Die Hauptstraße in Mülsen St. Micheln wird ab Montag zwischen Lichtensteiner Straße und Platz des Friedens in Teilen für etwa fünf Monate voll gesperrt. Nach Rathausangaben bleiben die Kreuzungsbereiche der Lichtensteiner Straße, der Otto-Boessneck-Straße und des Platzes des Friedens sowie zeitweise Am Tempel und Rümpfweg voll befahrbar. Gründe sind der Gasleitungsbau der Firma i-Netz und der Fußwegebau der Gemeinde. Die innerörtliche Umfahrung verläuft über den Baumschulenweg und die Straße Am Bahndamm in beide Fahrtrichtungen. Dadurch kommt es zur Verlegung der Haltestellen "Vogelsbrücke", "Stangendorf Gasthof" und "Stangendorf Schule". Die großräumige Umleitung verläuft wie 2020 über die Dresdner Straße(B 173), Zum Graurock (S 286) und Zwickauer Straße (K 9305). Voraussetzung, dass der Bahndamm beidseits genutzt werden darf, waren nach Angaben des Bürgermeisters zufolge Ausbesserungen der Bankette und Ausweichstellen, die noch in dieser Woche erfolgen. (upa)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.