Wartungsarbeiten an zwei Tagen

Zwickau.

Am B-93-Tunnel in der Zwickauer Innenstadt finden am Montag und Dienstag planmäßige Wartungsarbeiten statt. Diese erfordern die wechselseitige Sperrung von jeweils einer Richtungsfahrbahn je Tunnelröhre. Circa zwischen 7 und 18 Uhr muss daher an beiden Tagen zeitweilig mit Behinderungen gerechnet werden. Das sagte Mathias Merz, Sprecher der Stadtverwaltung. Bei der Wartung werden Funktionsprüfungen sowie Tests und Reinigungsarbeiten der betriebstechnischen Ausrüstung des Tunnels durchgeführt, wie beispielsweise der Notruf-, Brandmelde-, Beleuchtungs-, Feuerlösch- und Funkanlagen sowie der Verkehrsleiteinrichtungen. (ja)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.