Zwickauer Polizei feiert Richtfest

Auch wenn der gesamte Bau erst 2022 fertig sein soll, hat die Polizei in Zwickau jetzt schon Grund zum Feiern.

Zwickau.

Für den Erweiterungsbau der Polizeidirektion Zwickau ist am Mittwoch Richtfest gefeiert worden. Damit wurde dem 30-Millionen-Euro-Bau die Krone aufgesetzt - zumindest symbolisch, denn die beiden Gebäude aus Beton haben keinen hölzernen Dachstuhl, an dem die Krone befestigt werden könnte. Wichtiger als ein hölzerner Balken ist für die Polizei der zusätzliche Platz, der für die insgesamt rund 500 Mitarbeiter geschaffen wird. Mit dem Ende der Bauarbeiten, inklusive der Sanierung des Altbaus an der Lessingstraße, sollen 2022 fast alle Abteilungen inklusive des Polizeireviers Zwickau rund um einen gemeinsamen Hof versammelt sein. sth

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...