Silber-Therme ist Thema im Stadtrat

Wolkenstein.

Kurz vor Ende des Jahres wollen sich die Wolkensteiner Stadträte mit zwei wichtigen Themen befassen. Am Montag beraten sie über ein Gutachten, das den Zustand der bau- und haustechnischen Anlagen der Silber-Therme Warmbad aufzeigen soll. Das Gutachten wird benötigt, um für anstehende Investitionen Fördermittel beantragen zu können. Zudem wird während der Stadtratsitzung das Vorhaben "Wohnungsneubau am Marktplatz im Ortsteil Warmbad" vom Bauträger vorgestellt. (geom)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...