Dietmar Bartsch kommt nach Freiberg

Freiberg.

Dietmar Bartsch, Bundestagsfraktionsvorsitzender der Partei Die Linke (Foto), kommt am Dienstag, 20. August, nach Freiberg. Von 17 bis 19 Uhr will er auf dem Obermarkt mit den Bergstädtern ins Gespräch kommen, teilt die Linkspartei mit. Dabei stünden vor allem Themen der aktuellen ostdeutschen Bundespolitik im Fokus. Jana Pinka, Freiberger Landtagsdirektkandidatin der Linken, betont: "Ich freue mich sehr über Dietmar Bartschs Unterstützung im Wahlkampf und hoffe, dass viele Menschen die Gelegenheit nutzen, ihn auf ein ,Wort vor Ort' näher kennenzulernen." Bartsch übernahm im Herbst 2015 gemeinsam mit Sahra Wagenknecht den Fraktionsvorsitz in einer Doppelspitze. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...