Fahrer und Beifahrer schwer verletzt

Großschirma.

Ein 36-jähriger Dacia-Fahrer und sein 34-jähriger Beifahrer sind bei einem Unfall auf der Bundesstraße 101 schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Pkw am Montag gegen 13.15 Uhr aus Richtung Obergruna in Richtung Siebenlehn unterwegs. In Höhe der Einmündung Pflaumenallee kam das Auto in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Es entstand Sachschaden von insgesamt etwa 4000 Euro, teilte die Polizei weiter mit. (bk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.