Freiberger Helmholtz-Institut macht sich selbst ein Geschenk

An der Chemnitzer Straße entsteht für 10,2 Millionen Euro ein Technikum. Es soll im September dieses Jahres eingeweiht werden - da feiert das Institut den zehnten "Geburtstag".

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.