Reisevortrag - Tibet und Nepal in Bildern

Freiberg.

Für den Reisevortrag "Mit dem Himmelszug zum Dach der Welt" diesen Donnerstag, 19 Uhr in der Pressetonne am Obermarkt gibt es keine Plätze mehr. Deshalb hatte sich die "Freie Presse" entschlossen, den Vortrag noch einmal am 28. Februar, 19 Uhr in der Pressetonne anzubieten. Für diesen Termin sind noch einige Plätze frei. Reservierungen sind nötig. "Freie Presse"-Redakteurin Astrid Ring und Architekt Andreas Werner berichten über ihre Reise 2018 nach Tibet und Nepal. Sie legten mit zwei Freunden 15.000 Flugkilometer zurück, um die Hochebene Tibets mit Bahn und Auto zu durchfahren, hörten in buddhistischen Klöstern das spirituelle Herz Tibets schlagen und standen am Mount Everest. In Nepal erlebten sie hinduistische Totenzeremonien und ein wichtiges Fest der Gläubigen mit. (ar)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...