Stadtratssitzung entfällt

Brand-Erbisdorf.

Die ursprünglich für den 23. Februar angedachte Stadtratssitzung in Brand-Erbisdorf findet nicht statt. Grund dafür sei, so heißt es aus der Stadtverwaltung, dass es aktuell keine dringend zu beschließenden Angelegenheiten gebe und in diesem Fall laut Corona-Schutzverordnung auf Ratssitzungen verzichtet werden sollte. Am Sonntag, dem 28. Februar, findet dann der 2. Wahlgang der Oberbürgermeisterwahl statt. (cor)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.