Veronika Bellmann lädt zum Pilgern ein

Freiberg/Bischofswerda.

Die mittelsächsische Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann lädt am 27. September zum Pilgern auf dem Sächsischen Jakobsweg. Darüber hat die CDU-Politikerin informiert. In den Vorjahren führte die Route mehrfach durch Mittelsachsen - von Naundorf bis Flöha. In diesem Jahr sei die Strecke etwa 13 Kilometer lang und beginnt in der Sankt-Benno-Kirche in Bischofswerda, führt über Großharthau nach Seeligstadt mit Mittagsimbiss auf der Insel in Großharthau. (mick)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.