Vorstand von Barkas erhält Vertrauen

Peter Meisel führt weiter 400-Mitglieder-Verein

Frankenberg.

Peter Meisel bleibt Vorsitzender des Vereins Barkas Frankenberg. Er wurde wie der gesamte Vorstand bis 2021 auf der Mitgliederversammlung bestätigt. Vor seiner nun beginnenden vierten Amtszeit im Frankenberger Hammertal zog Meisel in seinem Rechenschaftsbericht ein Fazit über die vergangenen Jahre. Positiv hob er die Nachwuchsarbeit in den Abteilungen Radsport (circa 60 Mitglieder) und Fußball (rund 300 Mitglieder) hervor. Große Schwierigkeiten gab es im Männerbereich der Fußballabteilung. Nach dem Rückzug aus der Landesklasse 2017/18 und dem damit verbundenen Weggang mehrerer Führungsspieler gelang es in der vergangenen Saison nur mit kräftigem Schlussspurt und Glück, die Klasse in der Mittelsachsenliga zu halten. Zudem formulierte der Vorstand das Ziel, bis 2024 (dem 40.Gründungsjahr des Vereins) im Herrenbereich in die Landesklasse zurückzukehren. (dasi)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...