Weißenborn feiert Jubiläum erst 2022

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Weißenborn.

Schweren Herzens hat die Freiwillige Feuerwehr Weißenborn das Jubiläumsfest zum 150-jährigen Bestehen der Wehr im Juni abgesagt. Grund dafür ist die Coronapandemie mit den zugehörigen Einschränkungen. "Eine Feier, bei der zig tausend Leute zusammenkommen, ist nicht zu verantworten", sagte Bürgermeister Udo Eckert zur jüngsten Gemeinderatssitzung. Die Option, lediglich eine kleine Feierstunde mit viel Abstand zu begehen, lehnten die Kameraden ab. Lieber verschieben sie den ganzen Akt um ein Jahr. Als neues Datum gilt der 1. Juni 2022. Kurz darauf, am 10. Juni 2022, wollen die Weißenborner Handballer das 100-jährige Bestehen der Abteilung Handball feiern. (cor)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.