Wohnhaus weicht für mehr Parkplätze

Insgesamt 18 neue Parkplätze sollen auf einem Areal in der Bahnhofstraße nahe dem Edeka-Markt in Brand-Erbisdorf entstehen, auf dem in diesen Tagen ein zweistöckiges Wohnhaus samt Werkstatt abgerissen worden ist. Der nebenliegende Einkaufsmarkt will damit seine Parkfläche vergrößern, heißt es aus der Stadtverwaltung Brand-Erbisdorf. Durch die Neuordnung des Geländes gehen zwar auf dem bisherigen Parkplatz des Marktes zehn Stellplätze verloren, eine Erweiterung insgesamt sei es dennoch. Der technische Ausschuss der Stadt Brand-Erbisdorf hatte Anfang Juni des vergangenen Jahres der Erweiterung des Kundenparkplatzes von Edeka zugestimmt. Um der Um- und Neugestaltung ein ansprechendes Bild zu geben, war festgelegt worden, dass der Platz zwei Bäume mit großen Kronen bekommt. (ar)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...