Die ersten Brunnen sprudeln wieder

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die meisten Wasserspiele im Zwickauer Stadtgebiet gehen bis Ostern in Betrieb

Zwickau.

Aufgrund der Witterungsbedingungen konnte in diesem Jahr erst Mitte März mit der Überprüfung und Reinigung der Brunnenanlagen begonnen werden, sagte Heike Reinke von der Pressestelle der Stadtverwaltung. Diese Arbeiten sind nun aber weitestgehend abgeschlossen, sodass die ersten Brunnenanlagen in Betrieb gegangen sind. Dazu zählen der "Kinderreigen" vor dem Gewandhaus und das Wasserlichtspiel auf dem Westspiegel des Hauptmarktes. Weitere Brunnen folgen bis Ostern. Die Inbetriebnahme des Freundschaftsbrunnens am Schumannplatz verzögert sich, weil Risse entdeckt wurden. (ja)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.