Ehrung - Stadt spendiert Schülern Kegelabend

Kirchberg.

Mit einem Gutschein in Höhe von 250 Euro für einen Kegelabend in der Pohlteichschänke hat Kirchbergs Bürgermeisterin Dorothee Obst (Freie Wähler) vor allen Stadträten die Schülerfirma Diverse vom Christoph-Graupner-Gymnasium gewürdigt, die mit ihren selbst gemachten Kalendern, Shirts und Taschen Sachsens bestes Junior-Unternehmen 2018 wurde. Sie ermunterte die Sieger, die Zweit- und Drittplatzierten mit einzuladen, die auch Graupnergymnasiasten sind. "Das sind auch die Elftklässler, die beim Aufräumen der Freilichtbühne mitgeholfen haben", sagte Obst und erinnerte daran, dass es Tradition in der Stadt sei, dass es dafür Geld in die Klassenkasse gibt. (upa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...