Fußgänger in Zwickau angefahren und schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Zwickau (dpa/sn) - Ein 77 Jahre alter Fußgänger ist in Zwickau von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Wagen sei aus einem Parkhaus auf die Straße eingebogen, die der Mann gerade überquerte, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der 77-Jährige wurde nach dem Unfall am Dienstagvormittag in ein Krankenhaus gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren