Kriminalität - Unbekannte brechen in mehrere Keller ein

Zwickau.

In mehrere Keller in der Zwickauer Innenstadt sowie im Stadtteil Pölbitz brachen unbekannte Tätern der Nacht zum Dienstag ein. Ob die Einbrüche denselben Tätern zuzuordnen sind, wird gegenwärtig ermittelt, sagte eine Sprecherin der Polizeidirektion Zwickau. Aus zwei Kellern innerhalb eines Mehrfamilienhauses am Nordplatz in Pölbitz entwendeten unbekannte Täter unter anderem mehrere Fahrradteile sowie Spirituosen im Gesamtwert von rund 30 Euro. Sie hatten sich zuvor gewaltsam Zutritt zu den Kellern verschafft und damit einen Sachschaden von etwa 75 Euro verursacht. Auch an der Freiligrathstraße drangen Unbekannte gewaltsam in drei Keller eines Mehrfami-lienhauses ein. Aus einem der Keller entwendeten sie alkoholische Getränke (Wert: circa 50 Euro). Ob etwas aus den anderen beiden Kellern gestohlen wurde, war noch nicht bekannt. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...