Mediziner und Gesundheitsamt werben für Grippeschutzimpfung in Corona-Zeiten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Wie jeden Herbst beginnt die jährliche Grippesaison. Die steht diesmal unter besonderen Vorzeichen. Gerade in Zeiten von Covid-19 ist es wichtig, sich vor der Ansteckung mit Influenzaviren zu schützen.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    3
    neuhier
    08.10.2020

    @Napp: Das ist für viele hier schon offenbar zu viel. Aber hey, 4000 Neuinfektionen an einem Tag!

  • 5
    1
    Napp
    08.10.2020

    Auf der Südhalbkugel ist die Grippewelle in diesem Jahr weitgehend ausgeblieben, da die Menschen Abstand hielten und Masken trugen.